Hohenerxleben
Reportagen

Hohenerxleben, der kleine Bruder von Hemmoor

Es gibt nur wenige Tauchgewässer mit Bergbauvergangenheit in der BRD, in denen nach der Flutung mehr oder weniger gut erhaltene Gesteinsbrecheranlagen oder Rüttlerbauwerke zurückgeblieben sind. Der Tauchplatz Hemmoor mit dem Rüttlerturm samt Zufahrt ist legendär, ebenso die Infrastruktur für Taucher […]

Löbejün
Reportagen

Steinbruchseen Löbejün

Die Taucherkessel von Löbejün sind Legende. Friedhof der Kipploren, beinahe ein Bergbaumuseum, Heimat von Krebsmassen und ein Platz unter Deutschlands klarsten Gewässern sind Bezeichnungen, die diese Seen zu Recht führen können. Auf den Höhen bei Löbejün wurde und wird der […]

Pretzien
Reportagen

Steinbruchsee Pretzien

Wahrscheinlich haben viele Taucher nie zuvor von Plötzky oder Pretzien gehört. Das sind gemütliche Dörfer inmitten eines alten Quarzit – Abbaugebietes, etwa 30 Kilometer von Magdeburg entfernt. Im dichten Wald des nach dem Bergbauende um 1963 aufgewachsenen Pioniergehölzes liegen 23 […]

Goitzsche
Reportagen

Goitzsche bei Bitterfeld

Die Seen – Landschaften Deutschlands werden durch die aufgegebenen Braunkohlentagebaue in Ost und West um insgesamt 500 Seen reicher. In Kürze repräsentieren die Baggerseen ein Viertel aller stehenden Gewässer der BRD. Rund 100 dieser Seen erreichen Wasserflächen von jeweils mehr […]