UnterWasserWelt - das Onlinemagazin seit 1999


 

Werbung Omneia Rauchen und reisen

Werbung Fa. Marlin UW-Gehäuse

Werbung Seacsub

Werbung Cressi

Anzeige Aqua Active Agency

Zielgruppe

Zielgruppe Sporttauchen

Zielgruppe Tektauchen

Atomic Maske Venom © UWW

by UWW 05.12

Atomic Maske Subframe Single Window© UWW

Atomic Maske Subframe Single Window© UWW

Atomic Maske Subframe Single Window© UWW

Atomic Maske Subframe Single Window© UWW

Atomic Maske Subframe Single Window© UWW

 

Fakten

Hersteller: Atomic Aquatics
Modell: Subframe Single Wondow
Typ: Einglasmaske
Glasart: Schott ULTRACLEAR Superwite
Maskenkörper: Silikon
Farben: schwarz / grau, schwarz / rot, schwarz / blau
Größen: standard und smal
Preis: uvb.: € 139,-

www.atomicaquatics.de

Atomic sorgt mit seinen Highend – Tauchmasken konsequent für kontrastreichen Ausblick in die Unterwasserwelt. Die Subframe Single Window bedient sich dazu teuerster Glastechnologie, im Ergebnis also Gift für die hochwertigen Masken anderer Anbieter. In der Tat, hat sie ein Durchblick schaffendes Feature, das zunächst der Nutzung durch Atomic vorbehalten sein wird: Das ULTRACLEAR Superwite Glas von Schott.

Atomic Aquatics ist bekannt für seine kleine aber feine Produktlinie. Keine Massenware sondern hochwertiges, bis auf den i – Punkt hin optimiertes Tauchequipment kommt aus der ehrgeizigen Ideenschmiede in Kalifornien. Mit außergewöhnlich ausgestatten Tauchmasken ging Atomic seinerzeit an den Start, mit der Subframe Single Window setzt das US – Label in Zusammenarbeit mit dem deutschen Glaskonzern Schott wieder einen markanten Eckpunkt in der Tauchszene.
Atomic war das erste Unternehmen, das sich Gedanken über die Glasqualität in Tauchmasken machte. Lange Zeit war den Herstellern bei den verwendeten Gläsern nur wichtig, dass die geforderte Bruchsicherheit gegeben war. Was die optische Qualität betraf, sprich, ob die verwendeten Gläser wie Filter wirken und Teile des Farbspektrums verschlucken oder den Kontrast herabsetzen, spielte keine Rolle. Bis Atomic seine Masken mit Ultraclear – Gläsern auf den Markt brachte: Weißes, hochtransparentes Glas, das die Umgebung unter Wasser im originalen Farbspektrum und mit höherem Kontrast ans Auge brachte.
In Zusammenarbeit mit dem Glaskonzern Schott ist man nun einen Schritt weiter und in der Subframe Single Window wird deren ULTRACLEAR Superwite Glas verwendet, das aktuell ein Richtmaß für höchste Transparenz und geringste  Abbildungsverluste darstellt.
Um den außergewöhnlich klaren Durchblick nicht durch Reflexe an der Innenseite des Glases zu stören, wird die Subframe Single Window mit schwarzem Silikon - Maskenkörper gefertigt. Farbliche Akzente setzen Applikationen im Rahmen und aufgesetzte Silikonflächen seitlich und unterhalb der Einfassung. Die Schmetterlingsform des Rahmens macht die Subframe Single Window unverwechselbar, 
Für beste Passform sind die Schnallen des Kopfbands flexibel direkt am Maskenkörper befestigt. Eine auch mit Handschuhen gut greifbare Drucktaste löst die Arretierung des Maskenbands.   

Praxis

Das hochwertige Material und die entsprechende Verarbeitung der Maske lassen kaum Silikonniederschlag auf dem Maskenglas zurück. Eine extreme Vorbehandlung vor dem ersten Einsatz um Beschlag zu verhindern, ist kaum nötig. Es genügt ein übliches Antibeschlagmittel aufzutragen. Auf unterschiedlichen Gesichtsformen von Taucherinnen und Tauchern sitzt die Subframe Single Window einwandfrei. Zügig ist die Länge des Maskenbands anzupassen. Für User, die bis dato eine Maske mit herkömmlicher Glasqualität benutzten, ist die höhere Transparenz und der bessere Kontrast bei Vergleichstauchgängen feststellbar. Die Sicht nach unten ist durch das tief gezogene Glas ausgezeichnet, die visuelle Kontrolle von Instrumenten oder dem Equipment wird dadurch erleichtert.

Fazit

Atomic, bekannt als Hersteller hochwertiger Tauchausrüstung, fügt mit der Subframe Single Window eine ganz besondere Einglasmaske seinem ABC – Portfolio hinzu. Wer sich etwas Besonderes leisten und Spaß am besseren Durchblick unter Wasser haben möchte, liegt hier richtig. Highend hat aber auch seinen Preis, mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 139 Euro wird das gute Stück angeboten.
 

Werbung AUDAX PRO

 

Werbung Taucheruhren.de

Werbung Bauer Kompressoren

Werbung Orca Diveclubs

Werbung ZARGES

Inserat Atlantis Berlkin

 

 

Inserat PD2

 

 

 

 

 

Buchshop - Tauchen 300 * 250 px