boot 2019: Neu bei Cressi – Tauchcomputer NEON

7 Farben, 2 Gase, Tauch-, Apnoe- und Gauge - Modus

NEON

Nach den erfolgreichen Computerserien Leonardo, Giotto, Newton, Drake, Goa und Cartesio ist NEON das siebte Instrument, das von der Tochtergesellschaft Cressi Elettronica zu 100% in Italien entworfen, entwickelt und produziert wurde.Es ist ein Uhrencomputer in komplett modularer Bauweise, extrem robust und zuverlässig.

Cressi obliegt die gesamte Qualitätskontrolle auch für den NEON, da er ausschließlich bei Cressi Elettronica entwickelt und hergestellt wird, dazu zählen die Softwareprogrammierung, Konstruktion, Fertigung und  der Kundendienst.

Geeignet ist der NEON für fortgeschrittene oder technische Taucher sowie für Apnoe aber auch fürs Schnorcheln. Alle Informationen werden klar und einfach mit der Auswahl von nur zwei Tasten zur Verfügung gestellt.

Übersicht

• Schlagfestes Gehäuse aus Technopolymer. Dieses Material ermöglicht geringes Gewicht, Widerstandsfähigkeit gegen Schläge und Alterungsprozesse. Das Computergehäuse ist extrem flach, mit einem hydrodynamischen,  kantenlosen Querschnitt und geringen Abmessungen.
• Zwei integrierte, flache Drucktaster mit minimalem Spielraum, um sicherzustellen, dass die O-Ringe bei einwandfreiem senkrechtem Druck wasserdicht sind und um das Eindringen von Partikeln oder kleinen Sandkörnern zu verhindern, die sie blockieren könnten.
• Gehäusedurchmesser nur 48 mm
• Großformatiges UFDS (User Friendly Display System) mit 38 mm Durchmesser gegenüber 48 mm Gesamtdurchmesser. Das Design der Anzeige, der Bildschirmkontrast, die Proportionen und die Größe der Ziffern wurden optimiert, um das Ablesen zu erleichtern. Alle Daten sind mit dünnen Trennlinien segmentiert, die das Ablesen auch in Stress- oder Notsituationen deutlich erleichtern.
• Neuer hocheffizienter Prozessor mit geringer Leistung
• Intensive Hintergrundbeleuchung des Display per Knopfdruck
• Widerstandsfähiges Mineralglas
• Einsatztiefe bis zu 120 m
• Optionale Schnittstelle zum Auslesen der Tauchgabgdaten
• Kautschukband mit Edelstahlschnalle

ALLGEMEINE SPEZIFIKATIONEN

• Neue Menü-Navigation und Parametereingabe für maximale Benutzerfreundlichkeit und Intuitivität. Die einfache Konfiguration, die Navigation durch die verschiedenen Menüs und der Zugriff auf die große Menge an Informationen sind einfach gestaltet.
• Uhr 12/24 Stunden mit Kalender und Sekunden
• Präzisions-Chronometer
• Wecker
• Helle Hintergrundbeleuchtung
• Anzeige der Flugverbots- und Entsättigungszeit
• Anzeige bei schwacher Batterie
• Metrische oder zöllige Einheiten
• Vom Benutzer austauschbare Batterie
• OFF MODUS für den Einsatz beim Schnorcheln/Schwimmen
• LOG BOOK mit Speicher von 50 Tauchgängen pro Modus oder 40 Stunden.
• Luft-, Nitrox- (EAN), Gauge- und Freitauchmodus
• Extrem lange Akkulaufzeit durch eine Kombination von Systemen: Sparmodus bei Nichtgebrauch des Computers mit automatischem Start und neuem Low-Power-Prozessor. CR2450 Batterie
• Schnittstelle (optional) zum Auslesen des Tauchcomputers, Verbindung zum PC mit USB-Kabel. Software, die mit allen Windows- und Mac-Versionen kompatibel ist.
• Auf Salzwasser kalibrierter Tiefenmesser für maximale Genauigkeit bei den gängigsten Anwendungen.
• Möglichkeit der Deaktivierung von DIVE-Funktionen zur Vermeidung unnötiger Alarme beim Schnorcheln oder Schwimmen.

TAUCHMODUS

• Luft / Nitrox
• Möglichkeit der Verwendung von zwei verschiedenen Mischungen beim selben Tauchgang, 1. Mischung von 21% bis 50%, 2. Mischung von 21% bis 99% O² mit Einstellung in 1% Schritten.
• Modifizierter RGBM Wienke 9 Gewebealgorithmus
• RGBM-Algorithmus + Tiefenstopp (optional)
• Anpassungsfähiger Algorithmus in 3 Stufen (Sicherheitsfaktor: SF0, SF1, SF2)
• Ermöglicht aufeinanderfolgende Tauchgänge mit unterschiedlichen Mischungen.
• Grafischer Indikator Sauerstofftoxizität des ZNS
• PLAN-Modus (Tauchgangsplanung)
• PP02 einstellbar von 1,2 bis 1,6
• Logbuch: 50 Tauchgänge oder 40 Stunden.
• Aufstiegsgeschwindigkeit mit grafischer Anzeige und optischen und akustischen Alarmen.
• Einstellbare Höhezone
• Akustische, optische und bildschirmbeleuchtete Alarme: PO2, CNS, Aufstiegsgeschwindigkeit, DECO, DECO übersprungen, maximale Tiefe überschritten (optional)
• Kalibriert in Salzwasser für maximale Genauigkeit
• Optionaler Sicherheitsstopp (“Stop”)
• Ungefähre Batterielaufzeit 4 Jahre (50 Tauchgänge pro Jahr)
• Temperatur, Zeit, sofortiges PO2, maximal zulässige Tiefe und verwendete Mischung sichtbar unter Wasser auf Knopfdruck.
• Leistungsstarkes, hintergrundbeleuchtetes Display (One Touch, 5 Sekunden)
• Reset-Option über das Menü. Beseitigt den Reststickstoffspeicher für den Einsatz in Tauchbasen für die Vermietung oder den Unterricht.
• Zeitanzeige während des Tauchgangs
• Möglichkeit der Stummschaltung von Aufstiegsratenalarmen.

GAUGE-MODUS

• Kalibrierter Tiefenmesser in Salzwasser (höchste Präzision)
• Anzeige der aktuellen Tiefe, der maximalen Tiefe, der Tauchzeit in Minuten und Sekunden sowie der Temperatur
• Logbuch von 50 Tauchgängen unabhängig von den im Modus “Gauge” durchgeführten Tauchgängen.
• Durchschnittliche Tiefe
• Unter Wasser rückstellbare Stoppuhr

PROGRAMM  “FREE” (Freitauchen)

• Tiefe
• Temperatur
• Tauchgangzähler
• Maximale Tefe
• Dauer des Tauchgangs
• Oberflächenintervall zum vorherigen Abstieg
• Dauer der Einheit
• Tiefe, Tauchzeit, Oberflächenzeit-Alarm
• Erholungszeit mit Alarm
• Anzeige der Zeit während des Tauchgangs
• Chronometer für statische Apnoe
• Logbuch mit 50 Tauchgängen pro Tag

UVP € 329,-

https://www.cressi.com/Catalogue/CressiTech.asp?id=1274&sez=1

UWW